Der Sonne am nächsten

(20,00€/l) 15,00€
Preis inkl. 19 % MwSt. und zzgl. Versandkosten , Lieferzeit 2-5 Werktage

Der Sonne am nächsten

Der Wein

Grandioser Rosé aus alten Reben von hochgelegenen Kalksteinlagen im berühmten Kalkofen. 9 Monate in alter französischer Eiche gelagert, minimal geschwefelt. 

Frisch, saftig und fruchtig nach Kirschen und etwas Grapefruit, verfeinert mit Kräuternoten ist er ein super Essensbegleiter.

Der bringt die Sonne in Herz!

Das Weingut

Collective Z produziert lebendigen Wein.

"Wir sind Christoph (Weinberg & Reben, Keller), Helmut (Weinberg & Reben), Alex (Keller), Marie (Weinberg & Reben), Simon (Weinberg & Reben), Elisabeth (Pferde).
 
Unsere Reben stehen in Leistadt, einem Vorort von Bad Dürkheim. Leistadt ist hoch gelegen, direkt am Rand des Pfälzer Waldes. Die Böden sind sehr kalkreich. Kalksteingeröllhaufen prägen auch das Landschaftsbild, sie sind über das letzte Jahrhundert entstanden. Per Hand wurden die Steine aus den Weinbergen geschafft. 
 
Leistadt wurde nie flurbereinigt und wir bewirtschaften selbst für Leistadt nur kleinteilige Parzellen - die Weinberge, die für die meisten Winzer nicht rentabel oder zu alt sind. Unsere Trauben stammen also alle von alten Reben  (25 - 50 Jahre) mit natürlich geringen Erträgen.
 
Alle Trauben werden handgelesen und spontan vergoren, alle Weine sehen Holz und alle Weine werden unfiltriert gefüllt. Hautkontakt bei der Gärung und langes Hefelager stabilisieren unsere Weine.  
 
Zum Wohl!"

Details

Jahrgang
2017
Flaschengröße 0,75 Liter
Rebsorte
Auf Anfrage ;-) - ihr glaubt es ja doch nicht
Alkoholgehalt
11,5% vol
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Weinart Rosé
Herkunftsland
Deutschland
Region Pfalz
Ort bzw. Lage
Kalkofen
Produzent / Weingut
Collective Z
Christoph Ziegler
Freinsheimerstr 24
D-67098 Bad Dürkheim / Leistadt
Specials
Naturwein

Swag-O-Meter

Bisher 1 Bewertung
Diesen Wein bewerten

Suche