Transsylvaner - Andreas Durst

(33,33€/l) 25,00€
Preis inkl. 19 % MwSt. und zzgl. Versandkosten , Lieferzeit 2-5 Werktage

Transsylvaner - Andreas Durst

Der Wein

Der Transsylvaner, die Dragqueen unter den Weißweinen.

Sie hat einen kargen, kühlen Duft mit einer leichten Naturweinnase und Anklängen von Grapefruitschale.

Sie schmeckt nach Grapefruit, gepaart mit Sternfrucht auf einem sexy Bett von leichten, mediterranen Kräutern zwischen Grasbüschen.

Der etwas andere Sylvaner aus der Pfalz von Mr. Sylvaner Andreas Durst.

Don't get strung out by the way that I look
Don't judge a book by its cover
I'm not much of a man by the light of day
But by night I'm one hell of a lover

I'm just a sweet transvestite
From Transexual, Transylvania, ha ha

- The Rocky Horror Picture Show - 

Das Weingut

"Easy drinking Weine" - dafür ist Andreas Durst nicht bekannt. Alles was er macht ist eher anspruchsvoll, super, komplex und lecker. 

Andreas Durst ist eigentlich Fotograf. O.K. auch Weinenthusiast, Weinkritiker, Weinfotograf und ein Typ mit swag. Dann kam er auf die Idee selbst mal Wein zu machen. In seiner Garage produziert er großartige Weine, großer Stoff für kleines Geld. Sowas findet man selten. Aber ehrlich: ihr müsst selbst probieren!

Details

Jahrgang 2020
Flaschengröße
0,75 Liter
Rebsorte
Sylvaner
vorhandener Alkoholgehalt
12,5% vol
Allergenhinweis enthält von Natur aus Sulfite
Weinart
Weißwein
Landwein aus
Deutschland
Region
Pfälzer Landwein
Ort bzw. Lage

Abfüller
Andreas Durst
Leininger Ring 69
D-67278 Bockenheim an der Weinstrasse
Flaschentyp Einwegflasche

Swag-O-Meter

Bisher 1 Bewertung
Diesen Wein bewerten

Suche