Baer

(46,67€/l) 35,00€
Preis inkl. 19 % MwSt. und zzgl. Versandkosten , Lieferzeit 2-5 Werktage

Baer

Der Wein

Deutschlands bester Sauvignon Blanc!

Sagt wer? Sagen wir.

Maischevergoren, 18 Monate auf der Vollhefe, Tonneau und Betonei Ausbau - für lange Reife gemacht.

Nussig, etwas rauchig, Kaffee Aromen - das ist Weltklasse!

Oliver Zeter: "Die Sauvignon Blanc-Reben für den BÄR stehen auf sehr skelettreichem Bundsandsteinboden in Hambach. Durch die geringe Fertilität dieser Lage können die Trauben sehr lange am Stock verweilen, ohne dabei überreif oder gar faul zu werden. Trotz des recht späten Lesezeitpunktes und den gelben Traubenbeeren steigt das Mostgewicht kaum über 90° Oe an und stellt somit eine perfekte physiologische Reife dar, die nicht jeder Weinberg so hervorzubringen vermag.

Es lag also auf der Hand, die geringe Ausbeute dieser Kleinlage separat und auch so natürlich wie möglich auszubauen. Die Trauben wurden sehr lange mazeriert, teils sogar maischevergoren und ohne Verwendung von Reinzuchthefen ausgebaut. Der junge Wein lagerte anschließend 18 Monate auf der Vollhefe im gebrauchten 500 l Tonneau und im 670 l Beton-Ei. Dann folgten noch einige Monate Flaschenreife, damit der Wein jetzt seine optimale Trinkreife entfalten kann.

„Baer“ war der Name meines Urgroßvaters Walter Richard Baer, der bereits in den 30iger Jahren des vergangenen Jahrhunderts schon „Modell“ für den weinliebenden Bären stand, der heute das Etikett ziert.

Der Baer ist komplex und lang und keine Wuchtbrumme, die durch dichte und fette Frucht blenden will. Er präsentiert sich einige Stunden nach dem Öffnen am idealsten. Die optimale Trinktemperatur liegt zwischen 12° und 14° Celsius. Der Wein öffnet sich mit etwas Luft, deswegen bitte vorzugsweise in großen Gläsern servieren oder dekantieren.

Das Weingut

Oliver Zeter ist Quereinsteiger. Er war eigentlich Weinhändler und hat dann den Schritt zum Weinmacher gewagt. Ohne Zwänge, ohne Vorgeschichte, aber mit einer klaren Vorstellung und einem Hang zur Perfektion. Sauvignon Blanc kann keiner in Deutschland so gut wie er.

Details

Jahrgang
2014
Flaschengröße 0,75 Liter
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt
12,6% vol
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Weinart Weißwein
Herkunftsland
Deutschland
Region Pfalz
Ort bzw. Lage
Hambacher Feuer
Produzent / Weingut

Oliver Zeter GbR
Lauterstraße 9
D-67434 Neustadt
oliver-zeter.de

 

 


Swag-O-Meter

Bisher 1 Bewertung
Diesen Wein bewerten

Suche